Freitag, September 11, 2009

Familie

Wer hätte das gedacht? Dänemark war richtig nett. Natürlich war es niemals mein geheimster Wunsch, mit den Schwiegereltern zu vereisen. Aber es war gut, auch wenn das Wetter zu wünschen übrig liess. Das wunderschöne Haus rettete die Situation. Und trotzdem ist es auch wahnsinnig nett, wieder zu Hause zu sein. Nicht nur, weil mir plötzlich unser Bett so riesig vorkommt, sondern auch, weil ich das Familienleben zu dritt genieße. Ein trauriger Faktor, der diesen bewußten Genuss verstärkt ist der Tod der Tochter einer Freundin. Dieses unsägliche Leid lässt mich sprachlos den ganzen Tag nicht los. Aber immer wieder muß ich meinen Kleinen anhimmeln und küssen und denke dankbar, wie gut wir es doch haben.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen