Freitag, Oktober 05, 2007

Layout

Ich werde wahnsinnig. Da blogge ich seit vier Jahren und auf einmal komme ich auf die Idee, an dem lang bewährtem Layout herumzubasteln. Wochenlang schaue ich mein Blog an und erkenne es nicht wieder und jetzt ist das alte Layout, was angeblich irgendwo gespeichert ist verschwunden. Jetzt sieht es zwar fast so aus, wie früher, aber ich fremdele immer noch. Ob man sich daran gewöhnt?

Die neuen Tags gefallen mir. Dafür hat sich der Wechsel gelohnt. Es wäre natürlich zu schick, die vielen alten Posting noch zu taggen. Irgendwann, bei Kerzenlicht, einer Tasse Tee und viel Lebkuchen mache ich das vielleicht im langen, aber wenig bitteren, hamburger Winter.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen