Dienstag, April 04, 2006

marathon

heute habe ich 12 stunden am stück konversation gemacht. schön wars. aber langsam gehen die worte zu neige. jetzt freue ich mich auf die zwillinge morgen. mein 20 monate altes patenkind und ihre schwester können ja glücklicherweise noch nicht so viele wörter, so dass ich in ruhe mit ihnen dada machen kann. und abends kino. das ist auch schön, da können mal die anderen reden.

berlin ist schon toll. ich vermisse meinen mann und ich sehen mich unendlich, in seinen armen zu liegen, ihn zu spüren, zu riechen und... mit ihm zu reden, aber ich genieße es gleichzeitig hier zu sein. süße sehnsucht ist auch schön. hach, ich bin ein wirklich glücklicher mensch.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen