Montag, November 14, 2005

schöner gedanke

in einer netten mail kam heute folgender gedanke zu mir: "Liebe ist nicht immer da und nicht jeden Tag gleich." das erinnert mich stark an den merksatz "glück ist kontrast", den ich so gerne zitiere. ja, so wird es sein. man weiß nicht, ob es liebe ist oder nicht, aber wenn immer wieder diese momente passieren, wo man den anderen knutschen könnte (und kann!), weil das leben mit ihm einfach viel schöner ist als ohne ihn, dann könnte das wohl liebe sein.

und dann ist mir noch aufgefallen, dass in jedem gedanken ein "danke" steckt. auch ein schöner gedanke. wo ich doch ohnehin die hypothese von einer freundin übernommen habe, nachdem ideen wie kleine vögelchen sind, die sich aussuchen, in welchen hirnen sie sich niederlassen. da kann man einfach nur "danke" sagen!

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen