Mittwoch, Dezember 15, 2004

lesen!

eben habe ich "populärmusik aus viitula" von mikael niemi zu ende gelesen.



so schööön. ich mag die art, wie es geschrieben ist. so anschaulich. es geht ans herz. es macht, dass man in kleine und pubertierende jungs hineinschauen kann. und es ist so finnisch. beim lesen mußte ich ständig dieses wunderbaren wörter laut und kehlig aussprechen. wie gerne, würde ich diese sprache sprechen, aber ein jahr lernen hat nicht viel gebracht. es ist so wenig davon übrig geblieben außer der sehnsucht nach diesem verrücktem land und dem klang der worte in meinen ohren.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen