Freitag, Dezember 10, 2004

das leben ist schön

die sonne scheint, ich habe meine steuererklärung gemacht, der rechner geht wieder, ich konnte sogar daten sichern und der sex vorgestern war so gut, dass ich heute immer noch verzückt mit den augen rolle. kleinere eintrübungen sind nur, dass in meinem portemonnai nur noch ca. 11 euro sind, der kunde, auf den ich große hoffnungen setzte die perlen leider nicht von den säuen unterscheiden konnte und ich immer noch nicht weiß, welche dienstleistung ich nächstes jahr erfolgreich anbieten könnte, um unter leute zu kommen und das schreiben zu ergänzen. aber das jahr hat ja noch drei wochen. bisher läuft es doch insgesamt alles wieder besser, also schaue ich aus dem fenster, freue mich über die sonne und gehe mal davon aus, dass alles gut wird.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen