Samstag, Oktober 09, 2004

zaubertränke

eben bin ich völlig verschnupft aus frankfurt zurückgekommen. völlig verschnupft! bin im zug fast an erfrierungen und atemnot gestorben. dann trank ich ein actimel in der hoffnugn, dass morgen wieder alles gut wird. ist wohl naiv. aber ich habe noch einen rest wicmedinight oder wie das zeugs heißt im schrank gefunden. toll. schmeckt wie sambuca, gibt nen ordentlichen schlag auf den kopf und wirkt wunder. schnupfenwegfix oder so würde das bei asterix heißen. "gott gebs" sagte meine ur-oma, wenn sie einen kuchen in den backofen schob.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen