Samstag, Mai 22, 2004

ZEIT

ich hab sie vermisst. aber ich habe es erst richtig gemerkt, als ich mir vorhin eine kaufte. nach 15 jahren ZEIT-abonement, hatte ich sie zum ende des vergangenen jahres abbestellt. ich wollte fixkosten minimieren und mein altpapierproblem in den griff bekommen. gut, es hatte auch vorteile: ich habe mehr bücher gelesen, denn mein traditionelles nach-dem-frühstück-zu-kaffee-lesen habe ich dann eben mit büchern statt mit der ZEIT gemacht. letzens ist mir aufgefallen, dass ich jetzt ein bierpfandflaschen-problem habe. ich finde, ein altpapierproblem macht aber einen wesentlich besseren eindruck auf gäste als ein pfandflaschenproblem. ich werde sie wieder abonieren!

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen