Samstag, Mai 01, 2004

seltsames leben

hätte mir eben nicht eine freundin erzählt, dass feiertag ist, wäre ich gleich umsonst in die stadtmitte zum shoppen gefahren. meine güte, ich merke schon nicht mehr, das feiertag ist. in berlin war das anders. in berlin sah (sah ich und sehen die anderen heute wohl noch) man schon am 30.4. die ganzen panzer und polizeiarmeen. mmmhh... mir ist nicht nach feiern. jetzt ist leider mein kühlschrank leer und der kaffee fast all. ne schöne gastgeberin bin ich. ich freue mich trotzdem auf meinen besuch.

Keine Kommentare:

wünsche:

  • ein häuschen in den elbvororten
  • ein klavier
  • ein tanzkurs mit meinem liebsten
  • einen kochkurs (am liebsten indisch)
  • ein städteurlaub in rom oder barcelona oder kopenhagen